Strauss und Mozart Konzerte im Kursalon Wien Konzert

Ort: Kursalon Wien - Datum: 12. 12. 2017 - 20:15

Informationen

Datum: 12.12.201720:15

Ort: Kursalon Wien

Adresse:Johannesgasse 33
1010 Wien
Austria

Die Tickets für das gewählte Datum sind buchbar bis: 12.12.2017 - 14:15

Wählen Sie Ihre Karten.

Kategorie Anzahl Stückpreis *
VIP ! Tickets nicht mehr verfügbar €95,00
A ! Tickets nicht mehr verfügbar €65,00
B ! Tickets nicht mehr verfügbar €55,00
C ! Tickets nicht mehr verfügbar €42,00

Beschreibung

Das „Salonorchester Alt Wien“, einer der bekanntesten Interpreten der klassischen Wiener Musik, entzündet ein einzigartiges Feuerwerk der schönsten Kompositionen von Walzerkönig Johann Strauss und dem Hauptvertreter der Wiener Klassik, Wolfgang Amadeus Mozart. Virtuose Musiker, exzellente Opernsänger und bezaubernde Ballettsolisten präsentieren einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten, sowie Operetten- und Solokonzertmelodien auf höchstem künstlerischen Niveau.

Ein Konzertbesuch voll schwungvoller Walzermelodien ist sicherlich der Höhepunkt jedes Wienbesuchs.

* Die Kategorie VIP beinhaltet einen VIP Sitzplatz in der 1. oder 2. Reihe, 1 Glas Sekt in der Konzertpause, eine Johann Strauss CD und ein Programmheft.

Veranstaltungsort

Kursalon Wien

1865-1867 im Stil der Renaissance erbaut, zählt der Kursalon zu den prachtvollsten Gebäuden Wiens. In diesem historischen Gebäude, vor dem sich auch die berühmte Strauss-Statue befindet, feierten die Gebrüder Strauss ihre größten Erfolge. "Sound of Vienna" führt hier täglich die schöne Tradition der klassischen Konzerte auf höchstem Niveau weiter!

Künstler

Salonorchester Alt Wien

Das Salonorchester Alt Wien wurde im Jahr 1999 von Josip Susnjara und Professor Udo Zwölfer, dem langjährigen 1. Konzertmeister des Orchesters der Wiener Volksoper gegründet. Es ist eine besondere Eigenheit der Salonorchesterbesetzung, symphonische Klangfülle ohne eigenen Dirigenten zu erzielen. Anstelle des Dirigenten ist es der Konzertmeister, der das Orchester wie schon Johann Strauss und Josef Lanner, von der Violine aus führt. Das Aufeinanderhören und der ständige Dialog zwischen den Spielern erzeugen dabei eine fröhliche Energie, die sich im Konzertsaal unmittelbar auf das Publikum überträgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Abend in Schönbrunn - Dinner & Konzert

Stimmen Sie sich bei einem erlesenen Dinner auf den Konzertabend ein. Im Restaurant im Schlossareal genießen Sie...

Austrian Dinner Show in Wien - Eine musikalische & kulinarische...

Von den Tiroler Bergen nach Salzburg, über das Salzkammergut und die Wachau, bis hin zum grossen Finale in Wien...