Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Verona

Einer der wohl schönsten Orte des Landes ist die Stadt Verona, die sich im Nordosten Italiens befindet. Mit ihren rund 260.000 Einwohnern ist sie die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die sich in der Region Venetien befindet. Nur etwa 30 Kilometer vom beliebten Gardasee entfernt, wird Verona jedes Jahr von zahlreichen Urlaubern aus aller Welt besucht. Verständlich, denn diese Stadt hat einige tolle Sehenswürdigkeiten und andere Highlights zu bieten.

Lass dich inspirieren und erlebe die facettenreiche Kultur und aufregende Welten. Alle Tickets und Informationen zu den Verona-Highlights findest du direkt hier auf Citytixx. Mach deinen Städtetrip zum unvergesslichen Erlebnis und lass dich vom veronesischen Flair verführen.

Kultur

Im Moment sind leider keine Veranstaltungen verfügbar

Sightseeing

Im Moment sind leider keine Veranstaltungen verfügbar

Verona, die Stadt der Verliebten

Verona ist eine der romantischsten Städte Europas – und das nicht nur, weil sich hier Romeo & Julia in Shakespeares Tragödie ewige Liebe geschworen haben.

Die Stadt lockt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, einzigartigem Flair und unübertreffbarer Schönheit. In Veronas historischer Altstadt, die komplett zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, reiht sich ein prunkvoller Palazzo an den nächsten und die romantischen Gassen mit den vielen historischen Häusern und authentischen Restaurants sind Bella Italia pur.

Sehenswertes in Verona

Die Piazza delle Erbe ist der zentrale Marktplatz Veronas und ist aufgrund ihrer beeindruckenden Monumente ein echter Anziehungspunkt für alle. Auf dem Marktplatz stehen barocke Bauten, wie etwa der Palazzo Maffei und der Torre del Gardello. Zudem ist der Rathausturm Torre dei Lamberti, von wo ein faszinierender Blick über ganz Verona möglich ist, sehr beliebt.

Die Piazza dei Signori mit dem eindrucksvollen Regierungspalast und der im Zentrum des Platzes stehenden Statue von Dante Alighieri sind eine Besichtigung wert. In unmittelbarer Nähe der Piazza dei Signori, etwa 25 Gehminuten entfernt, befindet sich die berühmte Basilika San Zeno Maggiore. Sie zählt zu den bedeutendsten romanischen Kirchen, weil sie als eines der Meisterwerke romanischer Kunst in Italien bezeichnet wird.

Neben den zahlreichen Kirchen und Palästen gibt es noch ein weiteres Highlight der Stadt, die Ponte Pietra. Die über der Etsch verlaufende Festungsbrücke bietet euch beim Überqueren einen tollen Blick auf einen Teil der Stadt.

Museen und kulturelle Einrichtungen

Doch auch für leidenschaftliche Museumsbesucher hat Verona einiges zu bieten. Das Museo di Castelvecchio, eine ehemalige Burg, ist einen Besuch wert. Nachdem der Staat die Nutzungsrechte für das Kastell im Jahr 1923 an die Stadt Verona übergeben hatte, begannen massive Umbauarbeiten, um die Burg fortan als Museum zu nutzen. Zwischen 1958 und 1964 wurde es maßgeblich renoviert. Zur Ausstellung, die man täglich bis 18:30 Uhr besuchen kann, gehören Werke der Veroneser Malerei, mit einem Fokus auf Kunst der Renaissance.

Oberhalb des römischen Theaters gründeten die Jesuaten ein Kloster, in dem sich heute das Archäologische Museum der Stadt Verona befindet. Zur Sammlung gehören hauptsächlich antike Funde aus der Umgebung und seinen Namen trägt das Museum, da der Zugang durch das römische Theater erfolgt.

Auch das Museo Lapidario Maffeiano zeigt Funde, die einen Einblick in das Leben der Menschen zu früheren Zeiten geben. Das Museum, das zu den ältesten archäologischen Museen in Europa gehört, zeigt etruskische, griechische und römische Fundstücke mit einem Schwerpunkt auf Stelen (Grabsteine) und Urnen.

Kulinarisch

Im Moment sind leider keine Veranstaltungen verfügbar

Sport

Im Moment sind leider keine Veranstaltungen verfügbar

Sonstiges

Im Moment sind leider keine Veranstaltungen verfügbar

Events und Veranstaltungen

Die Arena di Verona ist ein gut erhaltenes römisches Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert und wurde im 12. Jahrhundert in Folge eines Erdbebens stark zerstört. Sie ist zudem das drittgrößte römische Amphitheater in Italien und wird häufig als der Hauptanziehungspunkt Veronas bezeichnet. Jährlich finden hier diverse Opernfestspiele, Konzerte sowie Theaterstücke statt.

Auf Citytixx werden alle Termine und Informationen täglich aktualisiert, damit du keine Event-Highlights verpassen kannst. Kultur pur – bei deinem Verona-Trip.

Verona, Liebesort von Romeo & Julia

Über die berühmte Einkaufsstraße Via Mazzini bis hin zur Via Cappello, an der man rechts abbiegt, erreicht man durch einen Torbogen das weltbekannte Haus der Julia. Dieses berühmte Haus, Casa di Giulietta genannt, ist ein Ort, an den Pärchen aller Altersklassen kommen, um sich in Gedenken an Shakespeares Roman "Romeo und Julia" ewige Treue zu schwören, und um Liebesschwüre nieder zu schreiben und sie an der Wand zu verewigen.

Entspannung und Kulinarik in Verona

Wer nach dem vielen Sightseeing Lust auf eine kleine Abwechslung hat, empfiehlt es sich die berühmte Einkaufsstraße Via Mazzini entlang zu schlendern. Sie befindet sich zwischen der Piazza Brà und der Piazza delle Erbe und bietet eine Vielzahl an italienischen Boutiquen sowie andere verlockende Geschäfte.

Hier kann man nicht nur ein Geschäft nach dem anderen abklappern, sondern auch das ein oder andere Restaurant besuchen. Bekannt sind die Piadinas, also dünne, mit verschiedenen Zutaten gefüllte Fladenbrote.

Highlights in Italien