Mozart Dinner Concert im Barocksaal Stift St. Peter Einmalige Kerzenlicht-Konzerte mit Opernsängern in Mozart-Kostümen

Ort: Barocksaal im Stiftskeller St. Peter - Datum: 18. 11. 2018 - 19:30

Informationen

Datum: 18.11.201819:30

Ort: Barocksaal im Stiftskeller St. Peter

Adresse:St. Peter Bezirk I/4
5020 Salzburg
Austria

Die Tickets für das gewählte Datum sind buchbar bis: 16.11.2018 - 19:30

Wählen Sie Ihre Karten.

Kategorie Anzahl Stückpreis *
VIP* ! Tickets nicht mehr verfügbar €115,00
Erwachsene ! Tickets nicht mehr verfügbar €63,00
Studenten (15 - 26 Jahre) ! Tickets nicht mehr verfügbar €48,00
Kinder ( bis 15 Jahre) ! Tickets nicht mehr verfügbar €40,00

Beschreibung

Das Mozart Dinner Concert ist in seiner Konzeption und Qualität einmalig in Salzburg.

Hier treffen sich Kunst und Kulinarium - der Konzertraum wird zum prunkvollen Speisesaal und umgekehrt. Als
unser Gast werden Sie in die Mozartzeit zurückversetzt und nehmen an einem Abend teil, der auch
anno 1790 so hätte gewesen sein können.

Genießen Sie den mit Kerzenlicht beleuchteten Barocksaal,
unser nach historischen Rezepten zubereitetes Dinner und ein Konzert mit Künstlern in historischer
Kleidung. Und natürlich die Musik des Salzburger Genies Wolfgang Amadeus Mozart!

Und diese Musik ist uns das Wichtigste. Wir pflegen sie. Abend für Abend.
Das Amadeus Consort Salzburg bietet in szenischer Art und Weise Arien und Duette aus den großen
Opern „Don Giovanni“, „Le Nozze di Figaro“ und „Die Zauberflöte“ auf höchstem Niveau dar.

Das 3-Gänge MOZART-Menü:

• Klares Lemonisüppchen mit Topfen-Rosmarinknödel
• Gefüllte Brust vom gebratenen Capaun an Rotwein-Kräuterglace mit Kartoffelgratin
und Gemüse aus Pater Priors Garten
• Halbgefrorenes Waldhonigparfait an zweierlei Fruchtsaucen

Getränke sind nicht inkludiert! Gerne servieren wir nach Voranmeldung auch vegetarische, gluten- und/ oder allergenfreie Gerichte.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Kategorie Exklusiv

Jeder Gast ist für uns einzigartig und genießt unsere ganze Aufmerksamkeit.
Und das noch ein bisschen mehr beim Mozart Dinner exklusiv dann buchen Sie die Kategorie VIP*

• bevorzugte und separierte Plätze in den ersten beiden Reihen
• Aperitif
• Programmheft
• 3 Gänge Menü


Menü

• St. Peter Schwarzbrot nach überlieferter Rezeptur der Stiftsbäcker mit feiner Butter
• klares Lemonisüppchen mit Topfen - Rosmarinknödel
• Gefüllte Brust vom gebratenen Capaun an Rotwein-Kräuterglace mit Kartoffelgratin und Gemüse aus Pater Priors Garten
• Halbgefrorenes Waldhonigparfait an zweierlei Fruchtsauchen

Das Menü wird in den Konzertpausen serviert. ( Menü- und Programmänderungen vorbehalten, Getränke exklusive )

Veranstaltungsort

Barocksaal im Stiftskeller St. Peter


DER BAROCKSAAL im Stiftskeller St. Peter ist der Spielort unseres MOZART DINNER CONCERT - ein einzigartiges, historisches Umfeld, dem berühmten Benediktiner-Kloster angeschlossen und im ältesten Teil Salzburgs gelegen. Der Barocksaal ist auch einer der wenigen Konzerträume Salzburgs, in welchem noch echtes Kerzenlicht gestattet ist. Sie werden dies bei kaum einem anderen Konzert mehr erleben können. Der STIFTSKELLER ST. PETER ist das älteste Restaurant Europas. Er wurde im Jahr 803 anläßlich einer Visite von Karl dem Großen erstmals urkundlich erwähnt. Auch die Mozarts kehrten hier ein. So notierte “Nannerl“ Mozart im Oktober 1783 in ihrem Tagebuch: “den 28ten in der 7 uhr mess. papa und henry zu st peter gespeist... musiziert ... stark geregnet“. In der nur wenige Schritte entfernten Stiftskirche von St. Peter wurde 1789 Mozarts berühmte "c-Moll Messe" uraufgeführt. Eine der Sopranpartien sang damals Mozarts Frau Constanze. Der Komponist Michael Haydn, ein enger Freund Mozarts, wohnte und musizierte im unmittelbar neben dem Barocksaal gelegenen "Haydn-Zimmer". Unsere Musiker halten sich dort gerne vor dem Konzert auf.

Künstler

Amadeus Consort Salzburg


Das Amadeus Consort Salzburg besteht seit 1996. Das Ensemble tritt in historischen Kostümen der Mozartzeit auf. Die Grundbesetzung besteht aus fünf Instrumentalisten und zwei Sängern, kann je nach Bedarf bis zur vollen Orchester- und Opernbesetzung vergrößert werden. Die Mitglieder des Ensembles sind Absolventen der Universität Mozarteum Salzburg und als solche auch in verschiedenen renommierten Orchestern und an internationalen Opernhäusern tätig. Erfrischende Virtuosität und ansteckende Musizierfreude zeichnen die Musiker des Amadeus Consort aus. REPERTOIRE Neben Mozarts Divertimenti, Serenaden und Quartetten wurden exklusiv für das Esemble sämtliche große Mozartopern als Kammermusikversionen bearbeitet. Besonderen Anklang finden hier immer wieder die Aufführungen von Mozarts Opern "Die Zauberflöte" oder des „Don Giovanni“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mozart Dinner... - Musik und Gerichte wie im 18....

Das Mozart Dinner Concert ist in Konzeption und Qualität einmalig in Salzburg. Hier treffen sich Kunst & Kulinarium...